Celenus Salza Vita Gesundheitszentrum ab 2020 mit neuem Angebot

Ein ganzheitliches Angebot, das ist es, was der Celenus Standort Bad Langensalza allen Interessierten bieten möchte. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, hat sich im letzten halben Jahr vieles bewegt und so wartet auch das Celenus Salza Vita Gesundheitszentrum mit einem umfassenden neuen Leistungsangebot auf.

Neben dem herkömmlich bestehenden Fitnessstudio, das bereits seit längerer Zeit vornehmlich von Privatzahlern genutzt wird, erweitert sich das Spektrum an Leistungen um verschiedene Präventionskurse, die ab März 2020 anlaufen.

Ebenso läuft seit kurzer Zeit eine Praxis für Physiotherapie, die sich alleinig auf die Belange von Patienten und Interessierten außerhalb der Klinik konzentriert.

Bestehen bleibt weiterhin das große Volumen an Rehasportplätzen im Wasser und Trockenen, insgesamt werden über die Salza Vita 47 Rehasportkurse angeboten.

Die zusätzliche Installation eines Gesundheitsberaters erlaubt es bestehende Mitglieder und Interessierte so zu beraten, dass ein individueller Fahrplan zur idealen Optimierung der eigenen Gesundheit entwickelt werden kann. Dabei beläuft sich die Expertise des Gesundheitsberaters nicht nur auf das Medizinische, sondern auch auf alle bestehenden Fördermöglichkeiten und Rechte auf Leistungen im Dschungel des Gesundheitswesens.

Somit bietet das Celenus Salza Vita Gesundheitszentrum ab 2020 von der Prävention über Heilmittel und Rehasport bis zum Selbstzahler allen Interessierten die Möglichkeit ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun.

Das Symbolbild zeigt eine Frau die die neuen Angebote des Salza Vita Gesundheitszentrums auflistet