"Reha bewegt" - eine Initiative der Celenus Kliniken für mehr Bewegung

In den Celenus Kliniken ist es uns wichtig, Möglichkeiten und Wege zu finden Patienten aber auch Mitarbeiter zu mehr Bewegung im Alltag zu motivieren. Gesundheit als Aufgabe - Das ist mehr als ein Slogan. Das ist unsere Philosophie.

Passend zum Jahreswechsel kann jetzt ein weiteres Projekt an allen Standorten der Celenus Kliniken umgesetzt werden. Zukünftig wird unser Maskottchen "Fitahli" von einem Plakat herunter die Betrachter an allen Aufzügen in den Häusern daran erinnern, wie gesund Treppensteigen ist. Damit leisten wir einen kleinen ersten Beitrag zu mehr Bewegung und einem gesünderen Lebensstil unserer Patienten und Mitarbeiter. Besonders für die Patienten ist es wichtig, Möglichkeiten und Ideen, wie man Bewegung einfach in den Alltag integrieren kann, zu erlernen und diese auch nach dem Rehaaufenthalt umzusetzen. 

Das Maskottchen wird nicht nur auf dem Plakat sondern auch auf kleinen Aufklebern zu sehen sein, die mit dem Spruch „steh auf und lauf“ versehen sind und ebenfalls an regelmäßige Bewegung erinnern sollen. Die Aufkleber können den Patienten als Erinnerung mitgegeben aber auch an gut sichtbaren Stellen auf dem Klinikgelände angebracht werden.

Für die Weiterentwicklung des Konzeptes gibt es bereits erste Ideen, Sie dürfen also gespannt sein, wie es mit unserem Fitahli weitergeht.

Fitahli, unser Maskottchen ist ein schlichtes Strichmännchen mit einer grün-blauen Hose und immer im Laufschritt unterwegs